FANDOM

Gib deine Frage ein

Ja, die gab und gibt es immer wieder. Selbst auf die ISS wird immer wieder mal ein kleines Spassaquarium mitgenommen.

Die Erkenntnis:

Den Fischen gehts unerwarterweise recht gut, davon abgesehen, daß sie ziemlich orientierungslos herumhingen.

Das Aquarium darf natürlich keine Luftblase enthalten und muss vollständig mit Wasser gefüllt sein. Damit entfällt die Wasseröberfläche zum Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid. Der Gasaustausch muss darum auf andere Art gelöst werden.

<roderic>

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki