FANDOM

Gib deine Frage ein

Königswasser (teilweise auch als Königssäure bekannt) ist ein Gemisch aus drei Teilen konzentrierter Salzsäure und einem Teil konzentrierter Salpetersäure.

Trinken sollte man es nicht, da es Ätzend ist. (Nach spätestens 4 Stunden ist die komplette Hautschicht weg, bei Schleimhäuten sicher viel früher.)


Diese Antwort enthält CC-BY-SA-lizenzierten Inhalt aus dem Wikipedia-Artikel Königswasser (Autoren)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki