FANDOM

Gib deine Frage ein

Soft- und Hardwareinstallation

Sowohl die Software des 'Sleeptrackers' als auch die USB-Treiber müssen richtig installiert sein. Auf der Seite des Herstellers sollte hierfür die aktuelle Software (Sleeptracker Pro 1.0.2) heruntergeladen werden.

Anschluss

Zum Auslesen der Daten muss der 'Sleeptracker' richtig mit dem Verbindungskabel an den Computer angeschlossen werden. Die drei Pins vom Anschlusskabel müssen am Wecker richtig mit den drei Anschlusspunkten verbunden sein und das Verbindungskabel an einem freien USB-Anschluss am Computer angeschlossen sein.
Zudem muss die Software 'Sleeptracker Pro' gestartet werden. Vor dem Auslesen der Daten muss der 'Sleeptracker' auf den Modus 'Data' gestellt werden. Hierbei ist zu beachten, dass der Wecker nach ca. 2 Minuten wieder den Modus 'Data' verläßt.

Programmfehler

Die aktuelle Software (Sleeptracker Pro 1.0.2) hat einen Fehler, so dass sonntags die Fehlermeldung 'Sleeptracker nicht gefunden' erscheint.
Dieser Fehler kann umgangen werden, indem zuvor beim 'Sleeptracker' der Wochentag vorübergehend auf einen anderen Wochentag als 'Sonntag' gestellt wird. Die Daten können anschließend korrekt ausgelesen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki