FANDOM

Gib deine Frage ein

Wassermoleküle und Lichtstrahlen reagieren nur sehr schwach miteinander. Darum erscheinen geringe Wassermengen - wie Tropfen oder Pfützen - farblos.

Mit zunehmender Strecke, die ein Lichtstrahl durch Wasser zurücklegt, werden jedoch immer mehr rote und teilweise grüne Lichtanteile absorbiert. Die blaue Farbe wird dagegen reflektiert, also zurückgeworfen. Deshalb hat das eigentlich durchsichtige Wasser einen Blauschimmer.

Je mächtiger eine Wasserschicht ist, desto "tiefer" blau erscheint das Gewässer. Auch ist ein offenes Meer blauer als ein Küstengewässer. Das liegt daran, dass mitten in den Ozeanen kaum gelöste Stoffe und Partikel schwimmen. In Küstennähe treten die Wasserverschmutzungen häufiger auf und verändern je nach Art des Zusatzes die Farbe des Wassers.

Zusätzlich reflektiert die Wasseroberfläche, je nach Betrachtungswinkel mehr oder weniger stark die blaue Farbe des darüberliegenden Himmels.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki