FANDOM

Gib deine Frage ein

Karat ist eine Gewichtseinheit, in der z.B. Edelsteine gewogen werden. Ein Karat sind 200 mg (0,2 Gramm). Es leitet sich ab aus einer franz. Einheit, die sich daraus ergeben hat, dass man mit einer Wage abgewogen hat und um möglichst kleine Gegengewichte auf der anderen Seite zu haben, hat man die Kerne kleiner Früchte benutzt, weil Fruchtkerne im Schnitt eine recht einheitliche Größe und Gewicht haben. Ein Karat ist eigentlich das Gewicht eines Samens des Johannisbrotbaumes. Es wurde aber irgendwann mal genau auf 200 mg fest-geeicht.

Bei Gold dagegen ist das Karat kein Gewicht, sondern ein Reinheitsgrad. 24karätiges Gold ist chemisch rein. 12karätiges besteht zur Hälfte aus anderen Stoffen, beispielsweise Kupfer oder Silber.