FANDOM

Gib deine Frage ein

Die Leerlaufspannung (oder Urspannung) ist die Spannung, die eine Spannungsquelle erzeugt. Die Klemmenspannung ist die Spannung, die an den Klemmen der Quelle gemessen werden kann. Bei einer unbelasteten Spannungsquelle sind beide Spannungen gleich. Wenn Verbraucher angeschlossen sind, ist die Klemmenspannung um den Spannungsabfall am Innenwiderstand der Spannungsquelle kleiner als die Leerlaufspannung.