Wikia

Wikianswers - Frag Wikia!

Gib deine Frage ein

Was ist härter als Diamant?

Kommentare28
213.685Seiten in
diesem Wiki
Diamond+Age-6876

Diamant: Was ist härter?

Das zurzeit härteste bekannte Material sind sogenannte Aggregierte Diamant-Nanostäbchen (ADNR). Dabei handelt es sich um eine besonders dichte Kohlenstoff-Modifikation, also um etwas ähnliches wie Diamant. Das Verfahren zur Herstellung von ADNR wurde von einer Arbeitsgruppe des Bayerischen Geoinstitus in Bayreuth patentiert.

Die Härte von Diamant nimmt überdies bei Erhitzung ab, sodass bei hohen Temperaturen Diamant weicher ist als β-Bornitrid (Borazon).

  • Eine weitere Bornitrid-Verbindung mit Wurtzit (Wurtzit-Bornitrid) kann rund 18 % härter als Diamant sein.[1][2]
  • Die Kohlenstoffmodifikation Lonsdaleit kann sogar bis zu 58 % härter als Diamant sein.
  • Das künstlich hergestellte Rheniumdiborid weist zumindest in einer kristallographischen Richtung (der c-Achse) eine höhere Härte als Diamant auf.
  • Auch das ebenfalls künstlich hergestellte Graphen kann mit einer größeren Härte aufwarten.[3]
  • Ein neuartiges Komposit-Material aus Bariumtitanat und Zinn gilt ebenfalls als härter.[4][5]

Einzelnachweise

  1. Ukabrasives: Wurtzite Boron Nitride (WBN)
  2. Spiegel: Verbindung könnte härter als Diamant sein
  3. Welt: Ein Material, härter als Diamant
  4. Welt der Physik: Härter als Diamant: Forscher entwickeln neue Metallverbindung
  5. Materialsgate: Werkstoffe, die Diamanten übertreffen

Quellen

  • Aggregated diamond nanorods, the densest and least compressible form of carbon. N. Dubrovinskaia, L. Dubrovinsky, W. Crichton, F. Langenhorst, and A. Richter. Appl. Phys. Lett. 87, 083106, 2005
  • Pan, Z. et al.: Harder than Diamond: Superior Indentation Strength of Wurtzite BN and Lonsdaleite. In: Physical Review Letters 102, 055503, 2009 [1]
  • Artikel in der Zeitschrift 'Wissenschaft': "Härter als alles andere"

Siehe auch

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki