FANDOM

Gib deine Frage ein

Ein solcher Beweis wäre reine Glaubenssache. Und das ist die Bibel auch ohne diesen Beweis. Er würde deshalb nichts ändern.


Es wäre egal. Es geht nicht darum, dass der Text historisch korrekt ist, sondern um die Lehre des Textes.

Ein anderes Beispiel: Wenn bewiesen würde, dass eine wichtige religiöse Person nie existiert hat, so kann diese Person trotzdem ein großes Vorbild für Anhänger_innen dieser Religion sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki