FANDOM

Gib deine Frage ein

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Relativitätstheorie“

Weder Autos noch Scheinwerfer können sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegen, auch theoretisch nicht. Keine Masse kann das. Je näher die Geschwindigkeit der Lichtgeschwindigkeit kommt, desto höher wird die Masse, sie strebt gegen unendlich.

Von einem Photon aus sind Beobachtungen nicht möglich. Alle Gedankenexperimente Was wäre, wenn? scheitern daran, daß hier das Wenn physikalisch unmöglich ist und seine Annahme, wie jede Unwahrheit, zum scheinbaren Beweis beliebiger anderer Unwahrheiten taugt.

Gefragt war, was passieren würde, wenn etwas offensichtlich Unmögliches einträte. Eine solche Frage kann stets beliebig beantwortet werden, und jede Antwort wäre korrekt.

Das Photon entfernt sich von jedem Beobachter, unabhängig von dessen Geschwindigkeit, geich schnell. Würde man also versuchen, ein Auto auf Lichtgeschwindigkeit zu beschleunigen, würden sich die Photonen, die aus dem Scheinwerfer "strömen", trotzdem mit Lichtgeschwindigkeit vom Auto entfernen.


wenn man aber das gedanknexperiment realstischer gestaltet und sich das auto/flugzeug oder andre lichtquelle sich nun mit halber lichtgsschwindigkeit fortbewegt, was würde dann pasieren? könnte das davon ausgestrahlte licht sich wirklich noch mit lichtgewscheindigkeit von der quelle fortbewegen?


Es könnte nicht nur, es würde sogar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki