Fandom

Wikianswers - Frag Wikia!

Gib deine Frage ein

Wer hat die Geige erfunden?

227.382Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare80 Teilen

Erste Vorläufer der Violine stammen aus dem spanisch-maurischen Raum im 8. Jahrhundert. Als weiterer Vorläufer ist das Rebec und die Fidel (bis ins 16. Jahrhundert gespielt) zu nennen.

Die erste urkundliche Erwähnung der Violine erfolgte um 1523, als in Turin am Hofe des Herzogs von Savoyen „les trompettes et vyollons de Verceil“ (Trompeten und Violinen aus Vercelli) ein Honorar erhielten. Die älteste Abbildung einer Violine ist eine violinspielende Putte auf dem Altarbild in der Kirche S. Cristoforo in Vercelli.

Die bis heute im Wesentlichen unveränderte Form der Violine ist seit etwa 1540 gebräuchlich und stammt aus Oberitalien.

Ich glaube es war um 17 . Jahrhundert. aber ich habe auch keine Ahnung, wer die erfunden hat.

Ich habe Artikel gefunden, die noch weiter zurück gehen, und einen zusammen gefasst. Die Fidel entwickelte sich zwischen dem 12. und 15. Jahrhundert in verschiedenen Richtungen weiter: in Violen, Gamben und Lyren. An sich gehören zu der Gruppe der Violen auch die Gamben (Viola da braccio, Viola da gamba), doch sollte man beide Formen, die den Oberbegriff Viola tragen und einerseits die Arm- und andererseits die Knie-Violen verkörpern, grundsätzlich in zwei 'verschiedene Gruppen trennen, da sie trotz der gemeinsamen Bezeichnung Violen grundverschieden sich entwickelten und für die späteren Instrumente eine durchaus verschiedene Bedeutung hatten. Die Violen (da braccio) wurden mit dem linken Arm an der Schulter bzw. unter dem Kinn gehalten, sie wurden bald viersaitig (wie die späteren Geigen-Instrumente), hatten auf dem Griffbrett keine Bünde und zeigten Schall-Löcher, die sich allmählich der späteren ff-Form der Geigen annähern.Gute erste Minnesänger ( Heutige Alleinunterhalter [1] verwendeten oftmals die Violine / Geige zu ihren jeweiligen Darbietungen. Heute geschieht dies eher durch Elektronische Tasten Instrumente )

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki