FANDOM

Gib deine Frage ein

Windows Vista macht schon von Haus aus genug Faxen...

Nein, ernsthaft: Mit einem Fax-Gerät, etwa einem Multifunktions-Drucker samt passendem Treiber? Der Treiber ist wichtig, da Vista (wie auch alle anderen Betriebssysteme) sonst nichts mit einem Gerät anfangen können. Soll heißen, Vista erkennt es nicht oder bietet nur die Standardfunktionen an. Erkundige dich auf der Website des Herstellers nach passenden Treibern. Oft sind diese auch auf einer CD mitgeliefert.

Mit einer ISDN-Karte (egal, welcher Hersteller) und der FRITZ!Fax-Software klappt das zumindest unter XP auch problemlos.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki