FANDOM

Gib deine Frage ein

Laut STVO (§ 5 Überholen, Punkt 4) gibt es in Deutschland keinen vorgeschriebenen Mindestabstand beim überholen von Radfahrern.

Zitat:"(4) Wer zum Überholen ausscheren will, muß sich so verhalten, daß eine Gefährdung des nachfolgenden Verkehrs ausgeschlossen ist. Beim Überholen muß ein ausreichender Seitenabstand zu anderen Verkehrsteilnehmern, insbesondere zu Fußgängern und Radfahrern, eingehalten werden. Der Überholende muß sich sobald wie möglich wieder nach rechts einordnen. Er darf dabei den Überholten nicht behindern." [1]


Der Abstand sollte aber nach Möglichkeit 1,5 bis 2 Meter betragen, wenn es die Verkehrssituation zulässt, andernfalls ist von einem Überholvorgang abzusehen.

Einzelnachweise

  1. http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/__5.html

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki