FANDOM

Gib deine Frage ein

Laut Wikipedia stammt das Wort von einem alten Abwehrzauber um Hexen, Dämonen und andere Feinde von sich fernzuhalten. Durch das Zeigen des nackten Hinterns sollen diese einem nichts anhaben können.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schw%C3%A4bischer_Gru%C3%9F

Zu finden ist dieser Kraftausdruck auch in "Götz von Berlichingen" von J.W. Goethe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki