FANDOM

Gib deine Frage ein

Ich glaube nicht denn es liegt sicher unterwasser und da wurde Einiges noch nicht entdeckt. Es liegt sicher am Druck der in solchen Tiefen herrscht.

Der tiefste Oberflächenpunkt der Erde ist der Marianengraben mit 11.034 m unter normal Null. Besonders viel wurde da noch nicht geforscht; es ist sehr teuer, Geräte zu bauen, die den Wasserdruck da unten aushalten. Man hat allerdings mehrere Tauchroboter in ähnliche Tiefen geschickt und einige interessante Tierarten entdeckt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki